Schweizerische Qualitätsprodukte und Dienstleistungen

Wer ist SWISS LABEL?

SWISS LABEL, die Gesellschaft zur Promotion von Schweizer Produkten und Dienstleistungen, ist ein Verein nach Artikel 60ff des Schweizerischen Zivilgesetzbuches. SWISS LABEL befasst sich im weitesten Sinne mit der Marken- und Labelpflege. 

Das Markenzeichen von SWISS LABEL ist die Armbrust. Die Ursprünge von SWISS LABEL reichen bis 1917 zurück (Gründung der „Schweizer Woche“). Die Armbrust ist in der Schweiz und in wichtigen Exportländern geschützt. Als Ergänzung und / oder Alternative zum Schweizerkreuz steht sie für die Marke Schweiz ein. Die Armbrust ist ein Symbol für vertrauensbildende Werte wie Qualität, Sicherheit, Zuverlässigkeit und Bodenhaftung – sowohl für die Unternehmen als auch für die Konsumentinnen und Konsumenten: Die SWISS LABEL-Mitglieder heben sich daher von der Konkurrenz ab!

Präsident ist Ruedi Lustenberger und das Sekretariat wird vom Schweizerischen Gewerbeverband sgv geführt.

aktuell.tv - Film SWISS LABEL anschauen

Flyer SWISS LABEL

News

SWISS LABEL: symbolischer Meilenstein von 1000 Mitgliedern erreicht!

SWISS LABEL, die Gesellschaft zur Promotion von Schweizer Produkten und Dienstleistungen, ist seit 2018 mit 95 neuen Mitgliedern im Aufwind und hat den symbolischen Meilenstein von 1000 Mitgliedern erreicht. Schweizer Qualität, Zuverlässigkeit und eine klare Herkunftsangabe: SWISS LABEL bekennt sich zu diesen typisch schweizerischen Werten. Mit ihrem Markenzeichen, der Armbrust, setzt sie sich auf freiwilliger Basis für ein überzeugendes Symbol der „Swissness“ ein.


Die Wiederwahl von Nationalrätin Sylvia Flückiger-Bäni in den Vorstand und die Feier des 1000. Mitglieds, der Porta AG, bildeten die Höhepunkte der Generalversammlung, zu der gestern viele Teilnehmer im Hotel Schweizerhof in Bern zusammengekommen sind. Der Präsident würdigte auch Jacques Vifian, der seit 2003 Mitglied des Vorstands ist und die in den Statuten vorgesehene 16-jährige Amtszeit erreicht hat. Nach dem Mittagessen richtete der Nationalrat und Direktor des sgv, Hans-Ulrich Bigler, eine Grussbotschaft an das Publikum. 


Die Generalversammlung, unter dem Vorsitz von alt Nationalrat Ruedi Lustenberger, hat die statutarischen Angelegenheiten rasch geregelt. Ende 2018 zählte SWISS LABEL 996 Mitglieder, hauptsächlich kleine und mittlere Unternehmen aus den verschiedensten Branchen und Regionen unseres Landes; von Anfang Januar bis Ende Mai 2019 sind bereits fast 30 neue Mitglieder dazugekommen. Hélène Noirjean, Geschäftsführerin, blickt zuversichtlich in die Zukunft. Sie weist darauf hin, dass diese symbolische Zahl den Erfolg der Armbrust und ihre Bedeutung widerspiegelt. Ab diesem Jahr ist SWISS LABEL auch in den sozialen Netzwerken vertreten. Die Armbrust lebt. Es lebe die Armbrust! 


 


Weitere Auskünfte


Ruedi Lustenberger, ehemaliger Nationalrat, Präsident SWISS LABEL, Telefon: 079 211 63 40


Hélène Noirjean, Geschäftsführerin SWISS LABEL, Telefon: 079 394 80 87

SWISS LABEL erreicht bald 1’000 Mitglieder!

SWISS LABEL, die Organisation zur Förderung von Schweizer Produkten und Dienstleistungen, wurde 2017 um 140 neue Mitglieder erweitert. Damit erreicht Swiss Label die Marke von fast 1’000 Mitgliedern. Die Höhepunkte der Generalversammlung, welche im Hotel Schweizerhof stattfand, waren die Wiederwahl von Präsident und alt Nationalrat Ruedi Lustenberger, die Vorstandswahlen und die Ansprache von Bundesrat Ueli Maurer.